Sommersemester 2013

Im zweiten Semester, dem Fach Farbenlehre gab es eine Aufgabe, bei der wir drei verschiedene Farbstimmungen wählen und diese in Objekte verwandeln sollen. Materialwahl und Verarbeitungstechniken standen frei, sollten aber im Projekt miteinander und auch mit den gewählten Harmonien stimmig sein. Ich nahm alte Stoffreste und nähte diese verschieden zusammen.

 

Hast du Feedback für mich oder möchtest mir einfach einen Kommentar hier hinterlassen? Hier hast du die Möglichkeit! Ich freue mich schon darauf!