Paleica’s 12 magische Mottos – Juni

Paleica’s 12 magische Mottos – Juni

Wer ist diese Paleica eigentlich und was soll das mit dem Juni und dem Motto? Sie ist eine Bloggerin, der ich schon eine Weile folge und die immer wieder wundervolle Fotos macht. Eines ihrer Themen sind die 12 magischen Mottos - ein Motto für jeden Monat und als ich gestern auf die Juni-Aufgabe gestoßen bin, da entschied ich mich ganz spontan raus zu gehen und mit dem Handy ein wenig zu knipsen. Ja - nur mit dem Smartphone. (mehr …)
Testbericht // Fotobuch von Saal-Digital

Testbericht // Fotobuch von Saal-Digital

Nun ist es soweit, ich halte mein erstes Fotobuch von Saal-Digital in der Hand. Zuerst einmal ein richtig großes Dankeschön für die Möglichkeit euer Fotobuch zu testen! Ich gehe in meinem Testbericht auf einige Aspekte des Buches wie Seiten, Druck und auch als alter Material-Liebhaber das Papier mit ein. Anschließend bekommt ihr auch ein paar Fotos und Detailaufnahmen von meinem Buch zu sehen. Vorweg an alle, die etwas zu meckern suchen: Da hab ich leider nichts gefunden! Und ich bin normal schnell kritisch^^ 1.Erstellung & Versand Das Erstellen des Buches erfolgt über die eigene…continue reading →
Projekte // aequoreus vita – Eine kleine Vorschau

Projekte // aequoreus vita – Eine kleine Vorschau

Eine kleine Vorschau zu meinem aktuellen Projekt. Ich beschäftige mich mit der Gestaltung dreidimensionaler textiler Objekte. Mein Hauptthema ist die Ästhetik des Plankton. Transparenz & selbstleuchtende Elemente sind der wichtigste Aspekt der Arbeit. Die Bilder der Leuchtobjekte habe ich schnell einmal zum Test der Kamera im Dunklen Zimmer fotografiert - wirken aber für schnelle Bilder ganz annehmbar fand ich (:continue reading →
News // Fertig ♥

News // Fertig ♥

Follow me with Bloglovin Es hat eine Weile gedauert, aber jetzt ist es so weit! Meine Seite https://gefuehltefarben.de/ inklusive Blog ist heute online gegangen! Ein fettes Dankeschön an die Unterstützung und Hilfe am Template an Christian Ochsenkün (: Ich dachte es wäre an der Zeit die drei Blogs aufzulösen und eine einzige Seite zu machen. Einige alte Beiträge jeder Seite wurden einfach importiert, nach Datum sortiert und übernommen. Das Portfolio musste neu eingestellt werden. Heute ist der letzte Feinschliff gemacht worden und nun fehlen nur noch Kleinigkeiten! Hach, ich freue mich sooo sehr! Gebt mir gerne jederzeit euer…continue reading →
Projekte // Kollektion Enya

Projekte // Kollektion Enya

Im Portfolio gibt es nun die Kollektion Enya zu betrachten! Sie ist während des siebten Semesters als Projekt im Fach Kollektionsgestaltung + Schnitttechnik entstanden. Danke an mein tolles Model, nach dem die Kollektion nun auch benannt wurde! Sie stand zum ersten Mal vor der Kamera und hat das super gemacht.  Bei der Kollektion sind weibliche, figurbetonte Schnitte und dezente Farben in beige bis dunkelbraun gewählt. Für die Fotos habe ich mich für ein junges, dreizehn jähriges Model entschieden und die Fotos dementsprechend gehalten: Wenig Retusche um das junge Aussehen zu erhalten und Natürlichkeit zu betonen.…continue reading →
Fotografie // Blurred Effect

Fotografie // Blurred Effect

Heute habe ich spontan entschlossen ein paar abstraktere Bilder zu machen und habe in der Abendsonne ein wenig die Lichteinwirkungen ausprobiert. Ich möchte auch gar nicht verraten, was genau ich da fotografiert habe um die Fantasie nicht zu nehmen - wer es erkennt, darf das gerne mitteilen. Es tut gut manchmal wieder etwas gemacht zu haben worauf man ganz spontan Lust hat, wenn man gerade ein kreatives Tief hat. Ich sitze an ein paar Entwürfen und dem Designprojekt für das Studium und komme einfach nicht voran, geschweige denn habe ich Motivation. Das zieht…continue reading →

Gedanken, Selbstportrait // Auszeit

Eine Brise Wind, die über meine Haut weht. Der kleine Bach, welcher in kurzer Distanz am Wald vorbeiplätschert. Zwei Eichhörnchen jagen sich den Baum entlang. Der Duft von Moos und frischer, sauberer Luft. Es tut gut hier zu sein, hier zu sitzen. Um mich herum singen die Vögel ihre Frühlingslieder und die noch kühle Luft ist ruhig. Alles ist so sanft und friedlich. Beruhigend. Belebend. (mehr …)
Fotografie // Blickwinkel

Fotografie // Blickwinkel

Obwohl ich nicht so der Freund vom großen Christkindlesmarkt in Nürnberg bin, habe ich mich mit meiner Kamera auf den Weg hindurch gemacht. Glücklicherweiße war an diesem Tag nicht allzuviel los. Trotz allem fand ich kein wirklich für mich interessantes Motiv, da mir die ganzen Sachen dort ein klein wenig zu kitschig sind. Aber mit einem neuen Blickwinkel nur von unten wurde das ganze dann doch interessanter. Das Treiben vom Boden aus zu betrachten war durchweg interessanter - so viele tapsende, teils eilige, teils ruhige Schritte. Licht auf nassem Untergrund. Anschließend ging es…continue reading →