Fotografie // Die Ruhe vor dem Sturm

Fotografie // Die Ruhe vor dem Sturm

Wie ich dieses Gefühl liebe! Das Wetter schlägt um, es zieht sich alles langsam - oder eher immer schneller - zusammen. Die Wolken werden immer dunkler und man hat das Gefühl, dass alles um einen herum immer ruhiger wird. Alles ist still und der Wind wird stärker. Die Tropfen beginnen zu fallen. Ein wahnsinnig belebendes Gefühl! Ebenso schön ist es, wenn man danach diesen wundervollen warmen Blüten-Regen&Sturm-Geruch hat. Das "Danach". Der Aufbruch, der zeigt, dass sich immer wieder alles beruhigt und die Natur auf einmal wieder ruhig ist. Das habe ich eben einfach…continue reading →
Fotografie // Eremitage

Fotografie // Eremitage

Wie ich ja im gestrigen Beitrag schon erzählt habe, war ich mit meiner Freundin Sonja in der Eremitage in Bayreuth. Ich habe versprochen die Fotografien demnächst hochzuladen. Wir sind so durch diesen wunderschönen Park gelaufen und kamen an dieser kleinen Stelle hier vorbei. Schon vorbei...als ich völlig begeistert noch einmal zehn Schritte zurück ging, die Kamera zückte und diesen mysteriös wirkenden Weg knipste. Ich konnte da einfach nicht widerstehen - es sah so bezaubernd aus! :) Mir kommt es so vor als könnte das ein Weg in eine vergessene Welt oder an einen…continue reading →
Gedanken, Fotografie // Die kleinen Dinge

Gedanken, Fotografie // Die kleinen Dinge

Ein zauberhafter Tag im Botanischen Garten zusammen mit meiner Kamera. Tausende Vögel über mir deren Stimmen sich zu einem einzigen Konzert zusammenschließen. Überall der Duft von frischen Blüten. Warme Sonnenstrahlen auf der Haut und das Gefühl von Freiheit und Zufriedenheit. (mehr …)

Leben & Alltag // Kleine, faszinierende Wesen

Leben & Alltag // Kleine, faszinierende Wesen

Interessante Geschöpfe diese Spinnen. Sie sind wahnsinnig klein und doch bauen sie so stabile und in der Sonne funkelnde Netze. Und doch löst kaum ein Lebewesen mehr Ekel in den meisten von uns aus als eine Spinne. Klar es gibt sie in jeder Art - groß, klein, fett, langbeinig-kurzbeinig, giftig-ungiftig....., doch sogar das winzigste millimeter große Spinnchen bringt viele schon zum Durchdrehen. (mehr …)